Ein Jahrhundert Zieglerverband

Der Zieglerverband ist eine freiwillige Interessenvertretung der österreichischen Ziegelindustrie mit Hauptsitz in Linz. Die sechs Mitgliedswerke Comelli Ziegel, Leitl Spannton, Martin Pichler Ziegelwerk Aschach,, Senftenbacher Ziegelwerk, Ziegelwerk Danreiter und Ziegelwerk Pichler Wels stehen fĂŒr hohe ProduktqualitĂ€t, v.a. dadurch, dass strengere Auflagen eingehalten werden, als vom Österreichischen Institut fĂŒr Bautechnik vorgegeben.


„Der Ziegel ist nach wie vor der beliebteste Wohnbau-Baustoff und das aus vielerlei GrĂŒnden: Er steht fĂŒr 100-prozentige österreichische Wertschöpfung und ist in Sachen BestĂ€ndigkeit, Nachhaltigkeit und Sicherheit ein Meister seiner Klasse“, resĂŒmiert der GeschĂ€ftsfĂŒhrer des Zieglerverband Rudi Ecklmayr. Der Obmann des Zieglerverband, Peter Flotzinger fĂŒhrt fort: „Ziegel ist in erster Linie auch eine regionale Erfolgsgeschichte. Kurze Transportwege machen das Produkt lokal verfĂŒgbar.“ Die nun 100-jĂ€hrige Erfolgsgeschichte des bewĂ€hrten Produkts Ziegel wird demnach noch fleißig weitergeschrieben werden.

Mach' was draus!