Lebensqualität mit Vitalität

Seit Generationen kennen und schätzen die Menschen der Region die Wirkung der Hinzenbacher Tonerde und verwenden dieses fast schwarze Material für Schlammpackungen bei Mensch und Tier. Das bedeutet, dieser Rohstoff ist ein besonders wertvolles Geschenk der Natur.

Aus dieser Tonerde wurde mit Einsatz der Bionik das Vitalziegel-System nach dem Vorbild der Natur entwickelt und fürs Bauen in die optimale Form gebracht. Durch die wissenschaftlichen Untersuchungen konnte konkret nachgewiesen werden, dass dieser positive Einfluss auf das Wohlbefinden des Menschen auch im gebrannten Ziegel noch im vollen Umfang wirksam ist.

Die Leitl Vitalziegel-Produkte
Die exklusive Leitl Vitalziegel-Produktfamilie besteht aus Wand- und Deckensystem, die aus Eferdinger Heilerde gebrannt werden und verbindet die vitalisierenden Qualitäten der Eferdinger Heilerde mit technischer Perfektion.

Spitzen Wärmedämmung
Die Lochung des Ziegels wurde bezüglich Wärmedämmung optimiert, sodass massiv Heizenergie gespart wird.
 
Eferdinger Heilerde
Bestätigung durch das IBBU für Biosensorik und Bioenergetische Umweltforschung fördert das Leitl Vitalziegel-System das Wohlbefinden und die Vitalität. Es übt allgemein eine harmonisierende Wirkung auf das vegetative Nervensystem aus und führt zu einer Neuadaptierung der Energielage im Organismus. Weiters trägt sie zu einer Verbesserung der Energieverteilung und des Energieflusses in den Körpermeridianen bei.

Wissenschaftlicher Nachweis
Die Qualität der Leitl Tonerde aus Eferding wurde in einem Balneomedizinischen Gutachten von A. Univ. Prof. Dr. W. Marktl von der Universität Wien auf Grundlage einer Peloidanalyse untersucht. Konkrete Heilanzeigen, etwa bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, chronischen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich und der Leber- und Gallenwege sowie bei bestimmten Erkrankungen der Atemwege und bei urologischen wie auch gynäkologischen Leiden wurde bestätigt und liegen im Detail zur Einsicht auf.